"Entspannter sehen" Online Live Kurs

 

Von all unseren Sinnen, ist der Sehsinn besonders beansprucht. Beim Autofahren, bei der Bildschirmarbeit, am Handy - es gilt scharf zu sehen, konzentriert zu sein, die Details auszumachen.

Dabei bewegt sich unser Auge nur sehr wenig und mit den Augenmuskeln ist es genauso wie mit allen Muskeln des Körpers, sie arbeiten dann optimal, wenn sie richtig beansprucht werden. Und das machen wir kaum noch. 

mit Kopf und Gesichtstraining

Wir sind in und um die Augen trainierend unterwegs, darüber hinaus beziehen wir auch die knöcherne und muskuläre Struktur des Gesichts und des Kopfes mit ein.

Die Aufrichtung des Körpers und der Wirbelsäule spielt eine wichtige Rolle, sowie entspannte Schultern und ein entspannter Nacken. 

Wir nutzen Übungen aus den Gesichtsyoga, Wahrnehmungsübungen und Entspannungstechniken um Bewusstheit in die verschiedenen Ebenen von Körper, Gedanken und Emotionen zu bringen.

Wir fördern, über verschiedene Techniken, den Energiefluss.

 

Im Kurs enthalten:

CANTIENICA®-Faceforming - ein durchdachtes Kopftraining in dem Wissen vermittelt wird wie der Kopf anatomisch beschaffen ist, wie Gelenke mobilisiert und die Muskulatur vernetzt wird.

Es ist eine “Betriebsanleitung für das Gesicht“, um einerseits Falten zu lindern, Konturen zu straffen, ein frisches, strahlendes Aussehen zu gewinnen.

Andererseits bietet CANTIENICA®-Faceforming die Anleitung zur Selbstheilung bei wiederkehrender Migräne, bei Tinnitus, Spannungskopfschmerzen, Zähneknirschen, Arthrosen und der kopftragenden Halswirbel, Arthrosen der Kiefergelenke, bei Gesichtslähmungen nach chirurgischen Eingriffen oder nach Schlaganfällen.

  

Alleine dieser Kursbereich unterstützt dich bei:

  • Spannungskopfschmerz
  • Nackenverspannung
  • Kiefergelenksprobleme
  • Haltungsthematiken des Kopfes und des Schultergürtels

 

Fokus auf die Augen

Ich bin schon seit meiner Jugend Brillen - bzw. Kontaktlinsenträgerin. Zweiteres ist mittlerweile nur in Ausnahmen erträglich und beim Sport.

Mir tut es sehr gut meine Augen aktiv zu halten, besonders jetzt in der Coronazeit, und der fast ausschließlichen Onlinearbeit freuen sich meine Augen über Zwischendurch-Erfrischung. Übermäßige Anstrengung darf wieder weicher werden und mein Blick klarer.

Im Kurs zeige ich dir Augenübungen die ich in den kinesiologischen Ausbildungen gelernt habe, wir lösen mit kinesiologischen Techniken Stress und stellen so den Energiefluss wieder her.

Ganz klar möchten auch die kleinen Augenmuskeln bewegt und genutzt werden, auch die an der Linse. 

 

Letzten Oktober machte ich die "Besser Sehen"- Ausbildung bei Benita Cantieni und sie war grandios. Nochmal ganz anders als die Augenübungen die ich kannte. Gleich darauf habe ich den ersten Kurs unterrichtet und seitdem die Übungen auch für mich angewandt. Ich freue mich schon darauf mit dir die spannende Herangehensweise zu teilen.

 

Augentraining auf CANTIENICA®-Art: gezielt und effizient. 

Verbesserung der Sehkraft und Verjüngung der gesamten Augen.

 

  • die Schädelknochen kennenlernen
  • die Augenhöhlen formen
  • die Augenmuskeln aktivieren und trainieren
  • den Augapfel und die Sehnerven spüren lernen
  • die Augen bewusst entspannen und gleichzeitig beleben 

Hast du Lust auf eine kleine Übung?

Dann mach gleich mit und klicke auf das Video.

 

Zu den Augen gehören auch die Ohren und unsere Stimme. All das findet Platz im Kurs.

 

Alles im Körper ist mit allem verbunden.

 

Ich gebe dir mein Wissen (Video) über schröpfen und schaben im Gesicht weiter. Es steht dir natürlich frei diese Techniken auszuprobieren.

 

Du vertiefst deine Fähigkeit Muskulatur und Geist zu entspannen und Entspannung wieder loszulassen. Das Leben ist ein Wechselspiel zwischen Anspannung und Entspannung, zwischen Sein und aktivem Handeln. Du findest dazu deine eigenen Körperbilder. Für diese Übungen bekommst du von mir Audios.

 

Wir lösen Glaubenssätze rund um's Sehen und nutzen dafür die Mentalfeldtechnik nach Klinghardt.

Im Gesicht finden wir Anfangs- und Endpunkte der Yang - Meridiane. Du lernst diese Punkte in die Balance zu bringen und dein energetisches System auszugleichen.

 

Für alle Punkte im Gesicht und am Kopf bekommst du von mit einen Lageplan, ein Video verhilft dir zu mehr Verständnis und ein Audio begleitet dich in der Übung.

Ablauf:

Wir beginnen am 21. Juni. 

5x treffen wir uns live um 18.30 Uhr zum Training: am Mittwoch 30.6., am Donnerstag 08.7., am Mittwoch 21.7., am Mittwoch 28.7. und am Mittwoch den 4.8.

 

In der 1. Woche werden dir einige Videos zur Vorbereitung frei geschaltet. Du wirst vielleicht dir unbekannte Sichtweisen auf den Gebrauch deines Körper begegnen und damit deinen kreativen Geist neu entfachen. Du startest mit sanften Video- Trainingseinheiten für deinen Körper, deine Aufrichtung und Beweglichkeit.

 

In der 2. Woche starten wir in einem Zoom - Live mit den CANTIENICAⓇ - Faceforming. 

 

In der 3. Woche vertiefen wir dieses Training und starten mit weiteren Übungen für die Augen und das Gesicht.

Gesichtsyoga, MentasticsⓇ für Kopf - und Nacken, sowie Körperwahrnehmungsübungen geben genug Futter für die 14 Tage zum 3. Live Training.

 

4. Woche: Vertiefung

 

5. Woche: 3. Live Training, Wiederholung Faceforming, offene Fragen, Einstieg in den Workshop CANTIENICAⓇ - "Besser sehen"

 

6. Woche: 4. Live Training, Vertiefung Workshop CANTIENICAⓇ - "Besser sehen"

 

Am 4.8. trainieren wir ein 5. Mal live und greifen im Anschluss alle offenen Fragen auf. 

 

Alle Trainings werden aufgezeichnet und stehen dir auf einer passwortgeschützten Mitgliederseite zur bis Ende November zur Verfügung.

Die Themenvideos und Audios werden nach und nach freigeschaltet.

 

Eine 1/2 Stunde Einzellektion mit mir lässt dich die Übungen finden, die dich im Moment am besten unterstützten. Ich beantworte dir natürlich auch offene Fragen.

 

Die Memberseite wird bis Ende November aktiv sein.

Zum "Besser sehen" Workshop erhältst du 15seitige Unterlagen, die du dir ausdrucken kannst.

 

Per Mail stehe ich dir zwischendurch für Fragen gerne zur Verfügung.

 

Keine Brille oder Kontaktlinsen ?

Eine optische Unterstützung ist keine Voraussetzung um an diesem Kurs teilzunehmen.

 

Du wirst deine gesamten Kopfbereich besser wahrnehmen und Schritt für Schritt Anspannungen und Blockaden lösen. 

Du lernst deine SOS Übungen kennen, die du jederzeit im Alltag umsetzen kannst, um Schmerzen zu lindern und mehr Bewegungsfreiheit zu finden.

Ich freue mich auf unsere gemeinsame Zeit!

Investition in dein Körperglück: Einmalzahlung 279 € oder 3x 95 €

 

Der Kurs findet über Zoom statt, kurz vor Start erhältst du den Link für die Memberseite.

 


Hast du Fragen?

Du hast Fragen, oder bist dir unsicher, ob dich der Kurs gut unterstützen kann?

Ich stehe dir für Antworten gerne zur Verfügung, nutze dafür am besten das Formular:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


 

Gestalte deine Alltag augenfreundlicher, lerne deinen vollen Kopf zu leeren und die Muskeln effektiv zu entspannen. Löse nach und nach Verhärtungen im Körper und lasse deine Energie wieder frei fließen. 


Kurs buchen

Mit dem Klick auf den Button wirst du zu unserem Zahlungsanbieter Digistore weiter geleitet. Dort hast du die Wahl zwischen mehreren Bezahlmitteln und kannst dein Betrag als gesamtes: 279.- oder in 3 Teilzahlungen, je 95.- begleichen.

Melde dich bitte, sollte etwas nicht klappen.


Kundenstimmen der letzten Challenge im Frühling 2021:

"...es war super schön, zwar hab ich nicht immer alle Tage miterlebt, aber für mich wirklich tolle Übungen gefunden und alleine deine Stimme zu hören und diese tollen Körperübungen unter deiner Anweisung durchzuführen, erhellt einem den Tag."

 

"Danke von Herzen für diese wundervollen, achtsamen Übungen, bin zwar etwas ins Hintertreffen geraten und kann jetzt noch nachholen was fehlt. Dein Vermitteln war so wie es sein darf, ganzheitlich, für mich eine Wohlfühloase der Stille und Bewegung."

 

"... ich mag deinen sanften, bewussten Ansatz der Körperarbeit sehr und durfte wertvolle Impulse mitnehmen..."

 

"Liebe Petra, danke für die tolle Reise  ich konnte wieder sehr viel mitnehmen für mich persönlich  und ich liebe es deiner Stimme zu folgen - sobald mein Körper DICH hört, weiß er was zu tun ist. Ich hab mir viel von den 33 Tagen rausgeholt und in meinen Alltag integriert." 

 

"Großes Kompliment für die gelungene Übermittlung deines umfangreichen Wissens!"